Samstag, 23. Juli 2016

Holland-Urlaub / Eindrücke




Hey ihr, 
ich bin wieder aus Holland zurück und möchte euch heute erzählen, was ich so gemacht habe und was ihr unbedingt probieren solltet wenn ihr mal dort seid.


Ich war die letzten 2 Wochen in einem kleinen Ort auf der Insel Goeree-Overflakkee in Südholland. Dort haben wir nur wenige Minuten vom Strand entfernt gewohnt, aber auch der Stadtkern war mit dem Fahrrad in 10 Minuten zu erreichen. Es war ein schön Entspannter Urlaub, vor allem weil wir schon mehrere Male dort waren und wir uns deswegen nicht neu orientieren mussten. 
Aber nun zu den Aktivitäten: Wir haben viel am Strand gelegen und ich bin endlich mal ein wenig Braun geworden^^ Außerdem waren wir in Rotterdam, wo ich viel geshoppt habe, hehe. Dann haben wir mehrere kleine, nah gelegenen Orte besucht und Märkte abgeklappert. Es war wie gesagt ein entspannter Urlaub, aber mir gefällt es, mal nicht für jeden Tag ein striktes Programm zu haben sondern einfach spontan in den Tag zu starten.

Hier habe ich nun ein paar Eindrücke für euch :)








Pfannkuchen im Pannekoeken-Huis




Monki, einer meiner Lieblingsläden in Rotterdam

Ein Blick von einem Hochhaus-Parkplatz, ich weiß nicht, ich finde das Bild irgendwie cool ^^



Wenn ich zu meiner Mutter sage, sie soll mal ein Bild von mir machen, haha^xD





Morgen kommt ein Post zu meinen Favoriten aus Holland, und ich kann euch sagen, es geht besonders ums Essen, haha^^

Ich hoffe ihr habt einen schönen Samstag,
und dann bis morgen. Ähh ich meine "tot ziens" :)

Leona xoxo


<a href="http://www.bloglovin.com/blog/18146027/?claim=h824s2w42pe">Follow my blog with Bloglovin</a>

Kommentare:

  1. So schöne Fotos, da möchte man wieder nach Holland zurück :)
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Eindrücke! Ich war noch nie in Holland. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jedes nette Kommentar so wie gut gemeinte, konstruktive Kritik :) Spam oder Beleidigungen sind jedoch nicht erwünscht.